Schmerzbehandlung - Dr_Bleyer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schmerzbehandlung

Leistungen
 

Hypnose - wirksam gegen Schmerz!!!

Schmerz ist ein unangenehmes Sinnes- und Gefühlserlebnis, das mit aktueller oder potentieller Gewebeschädigung verknüpft ist oder mit Begriffen einer solchen Schädigung beschrieben wird. Diese Definition beinhaltet sowohl chronischen als auch akuten Schmerz. Dabei ist akuter Scherz meist eine Schutzreaktion des Körpers auf eine akute Gefahr, z.B. eine Verletzung. Bei akutem Schmerz ist die Ursache meist eindeutig und kann gezielt behandelt werden.
Chronischer Schmerz jedoch nimmt besondere eigenwillige Krankheitsbilder an. Die Ursache ist meist nicht mehr feststellbar oder nicht mehr vorhanden. Daher sind chronische Schmerzen schwer therapierbar. Die Nerven senden anhaltende Impulse an das Gehirn, obwohl kein Reiz mehr vorhanden ist. Das heißt, die Nervenzellen haben eine Art Schmerzgedächtnis entwickelt.
Auch im Verlauf psychischer Störungen wie zum Beispiel Depressionen klagen Betroffene häufig über Schmerzen, deren Ursachen auch eher auf psychische Faktoren zurückzuführen sind. Dabei ist ein sowohl die Depression als Ursache für die Schmerzen denkbar als auch umgekehrt ein Schmerzzustand Grund für Depression.
Zu den häufigsten Schmerzen zählen:

1.     Kopfschmerzen
2.     Gesichtsschmerzen
3.     Gelenksschmerzen
4.     Muskelschmerzen
5.     Entzündungsschmerzen
6.     Nervenschädigungen
7.     Bauchschmerzen

Schmerzen beeinträchtigen unmittelbar die eigene Lebensqualität und auch die der Mitmenschen.

Mit einer individuell abgestimmten Hypnose kann man Schmerzen reduzieren. Gleichzeitig ist es möglich, die eventuell einhergehende Depression zu lindern. Damit gelingt es auch, die Funktionsfähigkeit im Alltag zu steigern und insgesamt eine verbesserte Lebensqualität zu erzielen.

Unter meiner Anleitung werden die Schmerzpatienten in einen Zustand tiefer Entspannung versetzt.  Sie atmen langsam und gleichmäßig und spüren die angenehme Wärme wie Sonnenstrahlen auf der Haut. Die Schmerzpatienten gelangen an ihren Lieblingsort, ich nehme sie mit auf eine Phantasiereise.

Wenn es auch ärztlicher Kunst nicht gelungen ist, chronische Schmerzen zu lindern bzw. zu heilen, kann unter Hypnose  eine starke Verbesserung der Schmerzzustände, und eine Reduktion der Schmerzstärke herbeigeführt werden.

Zu Hause kann dann jeder seine persönliche Phantasiereise antreten und wenn es wirkt, werden Schmerzen als „vertrautes Druckgefühl“ empfunden.

Dennoch mache ich darauf aufmerksam, dass Hypnose ärztliche Diagnostik nicht ersetzt!!!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü